previous arrow
next arrow
Slider

Lower Zambesi National Park

Der Lower Zambesi National Park liegt direkt am Zambesi, visavi sieht man die Elefanten im ManaPools National Park Zimbabwe. Geführte Fusspirsch und Wildwasserfahrten auf dem Zambesi sind ein‘ Muss‘. Für den Angler gibt es „Fischerglück“: u.a. Tigerfische. Buntes Marktleben mit verschiedenen Handarbeiten und malerischen Lehmhütten liegen entlang der Route bis nach Livingstone. Spektakulär ist der Helikopterflug über die Viktoria Wasserfälle.

Termine und Preise auf Anfrage.

Download Tripdatei

Reiseart
Camping Safari

Gruppengröße
4 Personen minimum

Standorte
Zambia

Reisedauer
5 Tage, 4 Nächte

Anfrage senden

Sie haben Interesse an dieser Tour und möchten eine Anfrage senden? Verwenden Sie hierfür unser Anfrage-Formular und wählen Sie beim Auswahlfeld die Tour aus.

Safaripreise 2020

  • Ab 4 Teilnehmern an € 1.110

    307€ des Reisepreises sind als Bargeld vor Ort zu zahlen. (Eintrittsgebühren und Aktivitäten in den Nationalparks)

  • Einzelzeltzuschlag ab € 50

Diese Verlängerung ist nur im Zusammenhang mit der Safari ‚Zambia- The Real Untamed Africa‘ buchbar.

Kosten der fakultativen Aktivitäten

  • Paddeln auf dem Zambesi ab US$ 180 pp
  • Guided Walk Lower Zambesi ab US$ 70 pp
  • Guided Walk Kafue ab US$ 80 pp
  • Angeln Lower Zambesi ab US$ 110 pp
  • Sundowner Boat Excursion ab US$ 140 pp

    Lower Zambesi

  • Vic Falls Helicopter Flug ab US$ 155 pp

    plus Airport Tax

Eingeschlossene Leistungen

Campingübernachtung mit Vollpension, alle anderen Übernachtungen mit Mahlzeiten wie angegeben, Eintrittsgebühren laut Reiseplan, komplette Campingausrüstung, Bettwäsche und Handtücher. Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung und ein mitreisender Koch.

Nicht eingeschlossene Leistungen

Flüge, Getränke, Telefonate, Visagebühren, Trinkgelder und fakultative Ausflüge bzw. Aktivitäten und nicht angegebene Mahlzeiten.

Preis Visum Zambia ca. 50.-US$ einmalige Einreise

Reiseverlauf

Lusaka - Lower Zambezi National Park - Livingstone

Tag 1 - 3
Tag 1 - 3

Lower Zambesi


Auf holpriger Piste kommen wir bis an die Mündung des Kafue Rivers. Überqueren den Kafue Fluß mit der Fähre und kommen zu unserem Camp am Zambesi . Wahlweise können an folgenden Aktivitäten fakultativ teilgenommen werden: Geführte Fusspirsch, Paddeltour entlang malerischer Lagunen auf dem Zambesi, Sundowner Cruise auf dem Lower Zambesi. Camping-Übernachtungen mit Vollpension (SCS) in einem Zelt Camp.

Tag 4
Tag 4

Monze

Vom Lower Zambesi National Park fahren wir das Escarpment hoch in Richtung Masabuka, der Zuckerstadt. Unterwegs Besuch des „Versteinerten Waldes“ und der dortigen Holzschnitzer-Familien Camping-Übernachtung mit Vollpension bei Monze

Tag 5
Tag 5

Livingstone

Ankunft in Livingstone gegen 14:00 Uhr